Be- & Entfeuchtung

Warum Luftbefeuchtung?

Besonders in der Heizperiode sinkt der Luftfeuchtigkeitsgehalt der Raumluft durch künstliche Erwärmung.
Die mangelnde Luftfeuchtigkeit trocknet die Nase, Hals und Haut aus und macht Sie dadurch anfällig für Erkältungskrankheiten.
Luftbefeuchter helfen die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen zu steigern.

Prinzipien der Luftbefeuchtung:

  • Zerstäuber - mikroskopisch fein zerstäubte Wassertropfen
  • Verdunster - mit Wasser benetzter, rotierender Filter
  • Verdampfer - Wasserdampf erzeugung durch Strom erhitztes Wasser
Warum Luftentfeuchtung?
Die Feuchtigkeit und die Nässe gefährden und schädigen Ihre Einrichtungen und Ihre Sachwerte. Dadurch entstehen oft unnötige Ausfallzeit, Reperatur- und Energiekosten. Durch eine sehr kostengünstige Luftentfeuchtung können diese dauerhaft gesenkt werden!